Der Kunstverein blickt ins neue Jahr 2021

Erstellt: Donnerstag, 10. Dezember 2020 Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 30. Dezember 2020 Geschrieben von Martin Schmidt

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und sehr geehrte Gesprächspartner des Hoyerswerdaer Kunstvereins,

Hoyerswerdaer Kunstverein beim Markt der Möglichkeiten im Januar 2020 wieder einmal schließt sich der Kreis eines Jahres, das wir gemeinsam bei Besuchen von Galerien und Ausstellungen, von Konzerten, Lesungen, von Vorträgen und Spaziergängen mit Gästen aus anderen Städten, Ländern und Kulturkreisen gemeinsam gestalten durften. Unsere Begegnungen bilden insgesamt mehr als ein halbes Jahrhundert, in dem wir gemeinsam immer wieder Neues kennen lernten, staunten, lachten und miteinander Gespräche führten.

Für diese Begegnungen, die Gemeinsamkeit, das Miteinander und für die Gespräche danken wir unseren Partnern und deren Gästen aus Nah und Fern. Sie eröffneten uns Einblicke, die wir allein vielleicht in der Fülle nicht erhalten hätten und schenkten uns Gespräche, die uns viele Dinge in dieser Welt neu sehen ließen.
Für die gemeinsamen Stunden, die Gespräche und zahlreichen Anregungen dankt Ihnen der Vorstand herzlich, auch für die Hilfe, das Nachdenken und das Gestalten gemeinsamer neuer Ideen.
Wir freuen uns darauf, im neuen Jahr anregende Ideen aufzunehmen, miteinander zu gestalten und verwirklichen zu können.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit, Freude und gute Gemeinsamkeit.
Das Programm für 2021 muss aus guten Gründen noch ein Weilchen warten.

Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen, viel Gesundheit für Weihnachten und für das neue Jahr und einen guten Verlauf wünscht Ihnen der Vorstand und Martin Schmidt

Zugriffe: 103