24. Markt der Möglichkeiten - Hoyerswerdas Vereine präsentieren ihre Angebote

Erstellt: Samstag, 11. Januar 2020 Zuletzt aktualisiert: Samstag, 11. Januar 2020 Geschrieben von Martin Schmidt

24. Markt der Möglichkeiten

Sehr geehrte Mitglieder, Freunde und Gäste,

Markt der Möglichkeiten, Hoyerswerder Kunstverein Januar 2019 Hoyerswerdas Vereine präsentieren ihre Angebote - Sonnabend, 18. Januar 2020, 10-16 Uhr Lausitzhalle
In den ersten neunziger Jahren bildeten sich spontan in Hoyerswerda Vereine für die verschiedenen Sportarten, für Kunst und Kultur, Soziale Aufgaben und viele andere Aufgaben, die gemeinsam gelöst werden konnten. Aus bürgerschaftlichen Engagement bildeten sich zeitweilig mehr als 500 Vereine in der Stadt und dem Kreis Hoyerswerda, deren Tätigkeit weit über die Stadtgrenzen hinaus wirkte. Sie alle halfen, gemeinsam das Leben in Stadt und Landkreis zu gestalten und wehrten eventuell entstehender Einsamkeit. Im Jahr 1992 griff der Bereich Kultur und Soziales der Stadtverwaltung die Anregung auf, die vielfältigen Angebote an einem zentralen Ort – der Lausitzhalle – bei einem „Markt der Möglichkeiten“ vorzustellen. Mehr als 250 Vereine und Verbände präsentierten ihr Angebote. Die Gesprächsangebote wurden eifrig genutzt. Der Zulauf war riesig, die Intensität des Sammelns von Informationen und Anregungen desgleichen. Seither besitzt der „Markt der Möglichkeiten“ einen festen Platz im gesellschaftlichen Leben Hoyerswerdas.Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen Gedankenaustausch mit Ihnen! Mit freundlichen Grüßen Martin Schmidt

Zugriffe: 195