Der Kunstverein lädt zu Brigitte Reimanns Geburtstag

Erstellt: Samstag, 13. Juli 2019 Zuletzt aktualisiert: Samstag, 13. Juli 2019 Geschrieben von Martin Schmidt

Der Kunstverein lädt zu Brigitte Reimanns Geburtstag

Mit dem Kunstverein und Gästen in der Brigitte-Reimann-Begegnungsstätte in Hoyerswerda Am Sonntag, dem 21. Juni, ab 15 Uhr erinnert der Hoyerswerdaer Kunstverein in der Brigitte Reimann-Begegnungsstätte, Brigitte Reimann Str.8 (WK I )an den Geburtstag der Schriftstellerin, die unsere Stadt mit ihren Büchern bekannt machte. Sie wäre an diesem Tag 86 Jahre alt geworden, ihr wurde nicht einmal die Hälfte geschenkt. Daher lädt der Kunstverein ein, sich gemeinsam daran zu erinnern, jeder kann erzählen wie er ihr begegnete, von ihr hörte oder eines ihrer Bücher ihm wichtig wurde. Immer wieder begegnen uns Menschen, die von ihr erzählen oder sich an ihre Bücher erinnern, von denen jedes jene Jahre in Hoyerswerda wieder lebendig werden lassen, die wir mit ihr erlebten. Vergessen wir nicht, das jüngst wieder zwei neue Bücher erschienen - eines mit Briefen an Eltern und Geschwistern, das andere ein Briefwechsel mit ihrem Schriftsteller- Kollegen Wolfgang Schreyer,  mit dem sie eine dreißIg Jahre währende Freundschaft verband. Sie bieten eine spannende Literatur-Geschichte, zumal der Germanist Professor Carsten Gansel eine eingehende Zeitgeschichte hinzufügte. Da findet jeder Interessent neue Erkenntnisse. Am Geburtstag lädt der Kunstverein alle Zeitgenossen ein, entweder von Begegnungen zu erzählen oder Leseproben aus Büchern vorzutragen, die beeindruckten, oder eigene Gedanken vorzutragen, die Brigitte Reimann anregte. Jeder Besucher ist gern gesehen, wir werden ihm zuhören. Martin Schmidt

Zugriffe: 627