Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
„Evangelio“, ein Luther-Roman von Feridun Zaimoglu vorgestellt von Uwe Jordan
Donnerstag, 22. März 2018, 17:00
Aufrufe : 185

„Evangelio“ Ein Luther-Roman von Feridun Zaimoglu vorgestellt von Uwe Jordan
Feridun Zaimoglu wurde 1954 in der Türkei geboren, lebt seit 1965 mit seinen Eltern in Deutschland, seit 1985 in Kiel. Er ist Mitglied des PEN Zentrums und der Freien Akademie der Künste in Hamburg. Von ihm liegen zahlreiche Romane vor, darunter „Evangelio“, ein Roman der das Leben Luthers 1521/22 auf der Wartburg beschreibt. Luther wird dort von einem erzkatholischen Knecht bewacht und beschützt. Uwe Jordan wird diesen Roman vorstellen, von dem die Kritik bestätigt:“ Mit klingender Sprache, erstaunlichem Kenntnisreichtum, dramatischer Zuspitzung, erzählt Feridun Zaimoglu von einem großen Deutschen, einem Zeitenumbruch, von der Macht und Ohnmacht des Glaubens.“

 

                                                         

Ort : Schloss Hoyerswerda